rism


rism
ad·i·aph·o·rism;
al·go·rism;
al·le·go·rism;
aph·o·rism;
apri·o·rism;
bar·ba·rism;
bleph·a·rism;
bo·va·rism;
car·nivo·rism;
cath·a·rism;
con·cil·i·a·rism;
de·te·ri·o·rism;
em·pi·rism;
fag·o·py·rism;
frag·men·ta·rism;
func·tion·a·rism;
gon·go·rism;
gon·o·cho·rism;
her·ba·rism;
he·tae·rism;
his·to·rism;
hy·drar·gy·rism;
hy·per·pi·tu·i·ta·rism;
hypoco·rism;
hy·po·pi·tu·i·ta·rism;
in·cen·di·a·rism;
lath·y·rism;
me·lio·rism;
mil·i·ta·rism;
osi·rism;
par·lia·men·ta·rism;
phos·pho·rism;
pla·gia·rism;
prob·a·bil·i·o·rism;
py·thag·o·rism;
sec·ta·rism;
sol·i·da·rism;
ve·rism;
vi·vip·a·rism;
vol·un·ta·rism;
bi·na·rism;
chi·me·rism;
dys·ba·rism;
mon·e·ta·rism;
an·eu·rism;
cryp·tom·e·rism;
he·tai·rism;

English syllables. 2014.

Look at other dictionaries:

  • RISM — Beispiel für eine Musikhandschrift: Johann Sebastian Bach, Sonate für Violine solo, BWV 1001 Das Répertoire International des Sources Musicales (Abkürzung RISM, dt. Internationales Quellenlexikon der Musik, engl. International Inventory of… …   Deutsch Wikipedia

  • RISM — …   Википедия

  • RISM — Repertoire Internationale Des Sources Musicales (Community » Music) * Receuil International De Sources Musicales (Community » Non Profit Organizations) …   Abbreviations dictionary

  • RISM — Répertoire International des Sources Musicales. Publication des références des partitions musicales manuscrites et imprimées, inventoriées dans les bibliothèques, archives et fonds divers du monde. Les œuvres ou parties d oeuvres y sont… …   Sigles et Acronymes francais

  • ərişməx’ — (Qazax) namusuna təcavüz etmək …   Azərbaycan dilinin dialektoloji lüğəti

  • ərişmək — f. dan. Sataşmaq. Gahdan qalxır, uşaqlara ərişir; Abırından, saqqalından utanmır. Aşıq Hüseyn …   Azərbaycan dilinin izahlı lüğəti

  • RİSM — Kırmak. * Bulaştırmak …   Yeni Lügat Türkçe Sözlük

  • RISM-ÖSTERREICH — RISM ÖSTERREICH, Forschungsförderungsverein für das Quellenlexikon der Musik, ist ein österreichischer, gemeinnütziger und nicht kommerziell tätiger Verein mit Sitz in Wien. Das Kürzel RISM steht für Répertoire International des Sources Musicales …   Deutsch Wikipedia

  • RISM-Österreich — ist ein österreichischer Forschungsförderungsverein für das Quellenlexikon der Musik mit Sitz in Wien. Die Abkürzung RISM steht für „Répertoire International des Sources Musicales“. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Vorstand 3 Projekte 3.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Verein RISM-Österreich — Dieser Artikel wurde zur Löschung vorgeschlagen. Falls du Autor des Artikels bist, lies dir bitte durch, was ein Löschantrag bedeutet, und entferne diesen Hinweis nicht. Zur Löschdiskussion Begründung: Vorlage:Löschantragstext/November Relevanz… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.